Partnersuche Landwirtschaft

 

Erfolgreiche Liebe – Warum Singlebörse Farmersingles.de

 

Mehr als 1,25 Millionen Menschen sind in Voll- oder Teilzeit in der Landwirtschaft beschäftigt. Fast die Hälfte der Fläche Deutschlands wird landwirtschaftlich genutzt. Ob Ökobauer oder hochtechnisierter Agrarbetrieb, die Landwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftszweig, modern und traditionsbewusst gleichermaßen, der für die Versorgung unseres Landes als Lieferant von Lebensmitteln und nachwachsenden Rohstoffen für die Energiegewinnung von größter Bedeutung ist.
Bei einer solch verantwortungsvollen Tätigkeit bleibt vielen Landwirten kaum Zeit für die Partnersuche. Wer jeden Morgen im Stall stehen muss oder die Felder bestellen, der hat wenig Muße für lange Clubnächte. Hinzu kommt: Viele Agrarflächen liegen weit von größeren Städten entfernt und somit haben Landsingles einfach nicht die Gelegenheit, viele neue Leute kennenzulernen. Und wie finden Landwirte und Landwirtinnen die Liebe?
Ganz einfach: Mit Farmersingles.de. Hier treffen sich Menschen, die wie Du in der Landwirtschaft tätig sind. Ob Vollzeit-Bauer, Nebenerwerbs-Landwirt, Ackerbau oder Viehzucht, hier wirst Du verliebt. Landwirtschaft ist mehr Berufung als nur Beruf und ein Bauer oder eine Bäuerin werden mit einem Büromenschen aus der Stadt häufig nur wenig Freude haben. Schließlich ist das Wichtigste auf dem Land die gemeinsame Arbeit und das gegenseitige Verständnis. Lerne Singles aus Deiner Branche kennen, die wissen, was es bedeutet in der Landwirtschaft zu arbeiten. Die beste Voraussetzung, um die wahre Liebe zu finden.

Lies hier, warum Farmersingles.de die erfolgreiche Art der Partnersuche für Land-Singles ist, wie Du Dein Profil perfekt beackerst und was Du bei der ersten Kontaktaufnahme beachten solltest, damit es zu einem Date kommt. Starte jetzt durch.

 

  • Land & Liebe – Das Erfolgsgeheimnis
  • Bauer sucht Frau – Das perfekte Profil
  • Komm auf meinen Traktor – Der erste Kontakt
  • Ein Date im Kornfeld Landwirt flirt- Das erste Treffen
  • Bauer sucht Frau | flirt Landwirt | Landflirt | Landwirtin sucht Mann |Single vom Land | Tierwirt

 

Land & Liebe – Das Erfolgsgeheimnis

In kaum einer Branche ist die Familie so wichtig wie in der Landwirtschaft. Höfe werden von Generation zu Generation vererbt und von der Familie betrieben. Egal ob Landwirt oder Tierwirt, fassen mit an, ob Eltern, Kinder, Großeltern – so ein Bauernhof ist ein meist ein Familienunternehmen. Dumm nur, dass die modernen Landwirte so wenig Zeit und Gelegenheit zur Partnersuche haben. Denn so romantisch die Vorstellung vom Leben auf dem Land auch scheinen mag: Viel Zeit bleibt den Land-Singles nicht für die Suche nach der Liebe.
Farmersingles.de schafft Abhilfe, indem sich hier Menschen begegnen, die ein tiefes Verständnis für die Branche habe. Eine Beziehung sollte auf Respekt und Vertrauen aufgebaut sein, damit sie wirklich funktioniert. Hier ist diese Voraussetzung zumindest hinsichtlich des Tätigkeitsfeldes bereits gegeben.

Dafür brauchen wir keine wissenschaftlichen Untersuchungen, uns reicht unsere langjährige Erfahrung gepaart mit gesundem Menschenverstand, um zu wissen was Du bei der Partnersuche brauchst: Gleichgesinnte aus der Landwirtschaft, mit denen Du auf einer Wellenlänge bist und mit denen Du viele grundlegende Dinge einfach gar nicht mehr diskutieren musst. Konzentriere Dich lieber gleich auf die Partnersuche. Diese kannst Du übrigens bequem weiter eingrenzen und angeben, welche persönlichen Vorlieben, Hobbys oder Interessen Dir darüber hinaus noch wichtig sind. Also: Los geht‘s!

 

Bauer sucht Bauer sucht Frau – Das perfekte Profil

Um eine gute Ernte einzubringen, muss die Saat perfekt sein. So ähnlich verhält es sich auch mit Deinem Profil. Es gibt einige Dinge, die Du dabei beachten solltest: Stelle unbedingt eines oder mehrere Bilder von Dir ein. Profile mit Bild bekommen deutlich mehr Anfragen und Antworten. Suche Dir aktuelle Fotos aus, die Dich so zeigen, wie Du bist. Falls Du keines zur Hand hast, zücke Dein Smartphone oder bitte Freunde, ein paar Aufnahmen von Dir zu machen. Vielleicht auf dem Traktor oder im Garten? Bei einem Hobby oder auch mal schick angezogen, es gibt viele Möglichkeiten. Allerdings solltest Du immer zu erkennen sein, also bitte keine Sonnenbrillen oder Ähnliches.

Was für das Foto gilt, solltest Du auch bei den anderen Angaben berücksichtigen: Sei ehrlich! Keine Schummeleien! Die kommen spätestens beim ersten Date ans Licht und machen keinen guten Eindruck. Schließlich beruht eine Beziehung auf Vertrauen und sollte nicht mit einer Schwindelei beginnen. Falls Du Probleme bei der Auswahl der Fotos oder der Angaben in Deinem Profil haben solltest, frage Freunde oder nahestehende Personen, ob sie Dir dabei behilflich sein können. Investiere Zeit und Mühe in Dein Profil. Das ist Dein Aushängeschild und soll Dein Gegenüber neugierig machen. Bauer sucht Frau, Bauer findet Frau !

 

Komm auf meinen Traktor – Der erste Kontakt

Die Saat ist auf dem Acker, aber damit ist die Arbeit noch nicht getan. Hier musst Du nicht Eggen und Pflügen, aber Du solltest unbedingt selbst aktiv auf die Suche gehen. Verschicke viele Anfragen und beantworte alle Anfragen, selbst wenn diese auf den ersten Blick vielleicht nicht so passend erscheinen.

Wenn Du einen Menschen anschreiben möchtest, dann wähle dafür unbedingt ein paar persönliche Worte. So verlockend es scheinen mag, eine vorformulierte Massenmail zu schicken, die Erfolgsaussichten werden dadurch nicht erhöht. Im Gegenteil.

Unser Tipp: Schau Dir das Profil Deines Gegenübers einmal genauer an. Vielleicht kannst Du Bezug auf ein Foto nehmen oder auf eine Aussage im Profil, auf jeden Fall hast Du schon mal einen guten Aufhänger. Stelle Fragen und schreibe auch etwas über Dich selbst. Auch das ist leichter als Du denkst: Schreibe über Deine Tätigkeit. Was Dir an Deinem Beruf so gut gefällt, wie Du dazu gekommen bist, oder Ähnliches. Hier darfst Du übrigens auch ein wenig schummeln und einzelne Passagen mit Copy Paste einfügen. Dann steht Deiner erfolgreichen Partnersuche nichts mehr im Wege.

 

Ein Date im Kornfeld Landwirt flirt – Das erste Treffen

Farmersingles.de ist allerdings keine Vermittlung von Brieffreundschaften. Deshalb solltet Ihr nicht ewig hin und her schreiben. Greif zum Telefon, macht einen Video Call und dann solltet Ihr Euch möglichst schnell persönlich treffen. Nur so findet Ihr heraus, ob Ihr beide gemeinsam auf dem Traktor in den Sonnenuntergang tuckern möchtet. Im Ernst: Wenn Ihr über längere Zeit nur schreibt, dann können Erwartungen entstehen, die bei einem Treffen enttäuscht werden könnten.

Für das erste Date solltet Ihr Euch einen neutralen Ort aussuchen. Vielleicht trefft Ihr Euch in einem Cafe oder zum Spaziergang. Plant lieber kein lange Abendessen im Restaurant, denn wenn es nicht funkt, kommt Ihr nicht so schnell davon. Solltet Ihr beide eine längere Anreise haben, trefft Euch auf halber Strecke und plant Eure Reise unbedingt selbst. Einladungen nach Hause sollten beim ersten Mal tabu sein. Das erste Treffen dient ausschließlich dazu herauszufinden, ob die Chemie stimmt. Für das wirkliche Kennenlernen habt Ihr danach noch viel Zeit.

Gesprächsstoff habt Ihr ja auch bereits genug: Ihre Branche. Nutze diese Chance und finde Deine ganz persönliche Landliebe oder Landwirt flirt.

Melde dich gleich kostenlos an auf Singlebörse für die Landwirtschaft Farmersingles

 

Bauer sucht Frau | flirt Landwirt | Landflirt | Landwirtin sucht Mann | Single vom Land |Tierwirt

Ausgezeichnet.org